In lebensbedrohlichen Notfällen: 112
Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.
Bereitschaftspraxis Memmingen 116 117
Giftnotruf München 089 / 19240
Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.
Notfallklinik 08331/9946120

Fehlbildungsdiagnostik

Mithilfe einer Ultraschalluntersuchung sind wir in der Lage verschiedene Entwicklungsstörungen, wie kindliche Fehlbildungen auszuschließen oder zu erkennen. Bei der Ultraschalluntersuchung handelt es sich um eine den Fetus und die Schwangere nicht belastende – nicht invasive – Untersuchungstechnik. Mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit kann durch eine unauffällige Untersuchung die normale Entwicklung der kindlichen Organe verifiziert werden. Untersucht werden neben den kindlichen Organen beispielsweise der Kopf, die Wirbelsäule, die Gliedmaßen und die Bauchwand.

Im Falle einer diagnostizierten Fehlbildung können umgehend Maßnahmen ergriffen und Beratungen mit den entsprechenden Fachspezialisten angeboten werden.

Das könnte Sie auch interessieren