In lebensbedrohlichen Notfällen: 112
Rettungsleitstelle von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
Hausärztliche Hilfe in Notfällen außerhalb der Sprechstundenzeiten.
Bereitschaftspraxis Memmingen 116 117
Giftnotruf München 089 / 19240
Notfallberatungen und Informationszentrale bei Vergiftungen.
Notfallklinik 08331/9946120

Den individuellen Weg zu einem Leben mit Diabetes finden

Diabetes erkennen, (be-)handeln und trotzdem selbstbestimmt leben!

Wesentliche Stützpfeiler in der Diabetestherapie stellen die Früherkennung und die Schulung dar. Betroffene sollen Wissen über die Selbstbehandlung ihrer Erkrankung erlangen, dadurch Ängste abbauen und eigenständige Entscheidungen im Alltag treffen können. Mit dem Erlernten sollen Sie Freiheit, Sicherheit und Selbstvertrauen im Umgang und Verhalten mit Ihrer Erkrankung sowie eine Verbesserung der Lebensqualität erreichen.
Das Diabetes-Team des MVZ Klinikum Memmingen bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Wissenserweiterung an, dabei unterstützen wir Sie gerne mit unseren Angeboten.

WIR für Sie

  • umfassende Betreuung und Therapie
  • Spezifische Einzelberatung und -schulung für Typ 1/Typ 2/Typ 3 , Schwangerschaftsdiabetes, Schwangere mit Diabetes Typ 1
  • Therapieoptimierung
  • Absprache und Zusammenarbeit mit dem Diabetologen DDG sowie ggf. Ihrem Hausarzt
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Umgang mit Diabetes im Alltag mit Übungen zur Dosisanpassung in der Insulintherapie
  • Allgemeines Management
  • Angehörigenschulung
  • Gruppenschulungen für den Diabetes mellitus 2